Warum sind manche Flüge von OneTwoTrip, nicht auf der Webseite der Fluggesellschaft zu finden?

Wahrscheinlich handelt es sich in diesem Fall um ein sogenanntes "Code-sharing" - oder "Interline" - Flugticket.

Aus technischen Gründen können Fluggesellschaften solche Tickets oft nicht anbieten, weil diese keine Kooperation mit anderen Fluggesellschaften haben.

Da wir weltweit mit allen Agenturen zusammenarbeiten, sind für uns solche Flugtickets zum Verkauf verfügbar. Manchmal bieten wir aber auch bewusst bestimmte Flüge nicht an, wenn die Storno-Wahrscheinlichkeit oder Verzögerungen laut Statistik zu hoch ist.

Das "Code-Sharing" (also die Codeteilung mit Anderen) ist eine Vereinbarung bzw. ein Verfahren zwischen zwei oder mehreren Fluggesellschaften, die sich einen Linienflug teilen. Dies ermöglicht diesen, Flugtickets von anderen Fluggesellschaften unter eigenen Flugcodes zu vertreiben. "Interline" ist eine Vereinbarung, die es Fluggesellschaften ermöglicht, gegenseitige Buchungen und Verkäufe durch ihre Agenturnetze durchzuführen.