Essensauswahl während des Fluges

Die Essensgerichte unterscheiden sich stark in Qualität und Menge je nach Fluggesellschaft. Diese reichen von einem einfachen Getränk und Snack bei Kurzstrecken Economy-Flügen bis zu einen sieben Gänge Menü bei Langstreckenflügen in der ersten Klasse.

Im Allgemeinem wird ein warmes Gericht bei Langstreckenflügen serviert und der Passagier kann sich eines aus der Menüauswahl aussuchen.

Bei Flugbuchungen über OneTwoTrip können Sie in Ihrem Kundenprofileine spezielle Mahlzeit aus einer Liste, 48 Stunden vor Abflug, bereits vorauswählen.

Sollten Sie ein spezielles Gericht benötigen, welches nicht in der Liste enthalten ist, dann senden Sie uns eine Anfrage über Ihr Kundenprofil und wir versuchen dies mit der Airline abzustimmen.

Sollten Sie einen Fehler bei der Auswahl Ihres Gerichtes gemacht haben, dann kontaktieren Sie uns und wir passen Ihre Auswahl entsprechend an. Für weitere Informationen zum Spezialmenü, setzen Sie sich mit Ihrer Fluggesellschaft in Verbindung. Beachten Sie, dass Sonderwünsche (einschließlich Essenswünsche) eine Genehmigung der Fluggesellschaft erfordert.

Nach dem Absenden Ihres Essenswunsches, kontaktieren Sie unseren Kundendienst, um den Status und die Umsetzbarkeit Ihrer Anfrage zu überprüfen.