Reisen mit Haustieren

Fast alle Fluggesellschaften erlauben den Transport von Haustieren in einem eigenen Transportbehälteroder als Handgepäck in der Kabine mitzuführen.

Das Gewicht des Tieres und der Transportbox werden nicht dem Freigepäck hinzugezählt. Diese zählen als Nicht-Standard-Gepäck. Für Blindenhunde sind jedoch keine Gebühren zu entrichten.

Falls Sie mit einem Haustier reisen möchten, dann senden Sie uns eine Nachricht über Ihr Kundeprofil und teilen Sie uns das Gewicht und die Maße des Transportbehältnisses (BxHxT in cm) mit und wir leiten dies an die Fluggesellschaft weiter.

Beachten Sie, dass die Fluggesellschaft darauf bestehen kann, dass Ihr Haustier nicht mit in der Kabine reist, sondern im Gepäckraum untergebracht wird.

Erfragen Sie die Transportgebühren bei der jeweiligen Fluggesellschaft.

Anfragen über den Transport von Haustieren werden nicht später als 48 Stunden vor Abflug akzeptiert.