Datenschutzrichtlinien Von OneTwoTrip

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Wir, die Firma OneTwoTrip Travel Agency LLP, registriert an der Adresse 19 Leyden Street, London, England, E1 7LE, Company No. OC363410, wissen, dass die Durchführung von Online-Buchungen auf unserer Website beträchtliches Vertrauen Ihrerseits voraussetzt. Da wir Ihr Vertrauen sehr zu schätzen wissen, schenken wir dem Thema Geheimhaltung und Schutz persönlicher Daten besondere Aufmerksamkeit.   

Die vorliegenden „Datenschutzrichtlinien“ erklären, wie die Firma OneTwoTrip Travel Agency LLP („OneTwoTrip“, „wir“, „uns“, „unser“ etc.) während Ihrer Nutzung unseres Buchungsservice online oder per Telefon (weiter im Text dieser „Datenschutzrichtlinien“ zusammengefasst als „Dienstleistungen“ bezeichnet) Ihre persönlichen Daten sammelt, verwendet, zur Verfügung stellt und weitergibt. Lesen Sie bitte vor Gebrauch unserer Website die „Datenschutzrichtlinien“ aufmerksam durch. Informationen zur Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien auf unserer Website finden Sie unter „Richtlinien zur Verwendung von Cookies“.

Die vorliegenden „Datenschutzrichtlinien“ wurden zuletzt am 14. August 2015 aktualisiert. Da wir gelegentlich Änderungen im Text dieser Richtlinien vornehmen, empfehlen wir Ihnen, sie regelmäßig durchzulesen, um über Neuerungen Bescheid zu wissen.

Datenerfassung

Bei der Nutzung unseres Service sammeln und verarbeiten wir unter anderem folgende Informationen über Sie:

  • Informationen, die Sie uns geben. Wir erfassen und speichern sämtliche persönliche Angaben, die Sie zur Durchführung der Buchung per Internet und/oder per Telefon machen, einschließlich Vor- und Zuname des Kunden, Mobiltelefonnummer, E-Mailadresse, Reisepassdaten, Zahlungsinformationen und andere Daten, die für die Abwicklung des Kaufs notwendig sind. Wenn Sie Flugtickets für andere Personen buchen, holen Sie bitte vorher deren Zustimmung zur Übermittlung ihrer persönlichen Daten ein. 
  • Informationen über Sie, die wir automatisch erfassen. Wir können außerdem entsprechend den „Richtlinien zur Verwendung von Cookies“ automatisch Informationen über Ihre Nutzung unserer Serviceleistungen erfassen. 
  • Informationen, die wir von Dritten erhalten. Wir arbeiten eng mit untereinander verbundenen juristischen Personen, Dienstleistern und Geschäftspartnern zusammen, von denen wir ebenfalls Informationen über Sie erhalten können. 

Hiermit stimmen Sie der Verarbeitung (einschließlich Erfassung, Aufzeichnung, Systematisierung, Sammlung, Speicherung, Korrektur (Aktualisierung, Änderung), Aushebung, Verwendung, Weitergabe (Offenlegung, Zurverfügungstellung, Zugriff), einschließlich der grenzüberschreitenden Weiterleitung von Daten an Länder, die keinen gebührenden Datenschutz gewährleisten, der Entpersonalisierung, Sperrung des Zugriffs, Entfernung oder Löschung) dieser Informationen durch unser Unternehmen in unten genannten Fällen zu.

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden die Informationen, die wir durch Ihre Nutzung unseres Service erhalten, um:

  • Ihnen personalisierte Dienste anzubieten, z.B. Ihre Buchung zu bestätigen oder Sie über Änderungen und Verspätungen von Flügen zu benachrichtigen; 
  • Anfragen und Beschwerden zu bearbeiten; 
  • die Sicherheit der angebotenen Serviceleistungen zu gewährleisten und Betrugsversuche abzuwehren; 
  • Sie über weitere Produkte und Dienstleistungen aus unserem Angebot zu informieren, die Sie zusätzlich interessieren könnten; 
  • Sie über laufende Promo-Aktionen zu informieren; 
  • Ihnen Informationsmaterial zu unseren Dienstleistungen zu senden, einschließlich Werbeanzeigen und Wartungsmeldungen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Kartendaten ausschließlich zur Buchung und Ausstellung elektronischer Tickets benutzen, die Sie vorher auf unserer Website ausgewählt haben. Dieser Prozess ist voll automatisiert und findet ohne menschliches Zutun statt.

Mit wem wir Ihre persönlichen Daten teilen

Ihre persönlichen Informationen werden von uns nicht an andere, mit uns nicht in Verbindung stehende Personen oder Firmen verkauft, zeitlich begrenzt vermietet oder geteilt, mit Ausnahme von jenen Fällen, in denen dies notwendig ist, um jene Produkte oder Dienstleistungen für Sie zur Verfügung zu stellen oder zu verbessern, die Sie ausgewählt haben und wozu Ihre Einwilligung besteht, oder unter folgenden Umständen:

  • Weitergabe von Daten an Dienstleister wie Fluglinien oder im Auftrag einer Fluglinie arbeitende Agenten, um die Erbringung der in Auftrag gegebenen „Dienstleistungen“ zu ermöglichen. Diese Dienstleister können ebenfalls mit Ihnen in Kontakt treten, um ergänzende Informationen zu erfragen, die für die Erbringung ihrer Dienstleistung notwendig sind. Wir können Vorgangsweise und Regelungen solcher Dienstleister nicht kontrollieren, daher empfehlen wir Ihnen, sich mit den Datenschutzrichtlinien jenes Dienstleisters vertraut zu machen, dessen Service oder Produkt Sie kaufen.  
  • Weitergabe von Informationen an unsere Serviceunternehmen, die wir zur Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie engagieren, etwa zur Abwicklung von Zahlungen, zur Abwehr von Betrugsversuchen, zur Durchführung von Business-Analysen und Marktforschung, sowie zur Kundenbetreuung.
  • Weitergabe von Daten an unsere Geschäftspartner, mit denen wir bestimmte Produkte und Dienstleistungen gemeinsam anbieten. Sobald Sie Produkte oder Dienstleistungen, die wir gemeinsam mit unseren Partnern anbieten, nutzen bzw. Zugriff darauf erhalten möchten, können wir unseren Partnern Ihre persönlichen Daten zugänglich machen. Machen Sie sich bitte mit den Richtlinien unserer Partner zur Verarbeitung persönlicher Daten vertraut und beachten Sie, dass sich deren Bestimmungen unserem Einfluss entziehen.
  • Weitergabe von Informationen in jenen Fällen, wo dies für Gerichtsverfahren, für die Umsetzung von Gerichtsbeschlüssen und für andere juristische Prozesse gesetzlich erforderlich ist, sowie zur Beschaffung von Beweisen und zur Einhaltung unserer Gesetze;
  • In jenen Fällen, in denen wir die Weitergabe von Informationen zur Ausforschung, Abwehr oder Maßnahmenergreifung bezüglich illegaler oder mutmaßlich illegaler Handlungen Dritter für notwendig befinden;
  • Zum Zweck der Verteidigung und Behauptung der Rechte, des Eigentums und der Sicherheit der Firma OneTwoTrip, unserer Kunden und Dritter;
  • Zum Zweck der Durchführung unternehmensbezogener Geschäfte wie Fusionierung, Konsolidierung oder Verkauf von Aktiva.

Wir behalten uns das Recht vor, zu Marketing- und strategischen Zwecken zusammengefasste und/oder anonyme Informationen und Statistiken zu „Dienstleistungen“ zu erfassen, zu verwenden und offenzulegen, sowie diese Informationen mit Dritten zu teilen. Hierbei können Personen, die unsere Website benutzen und unsere „Dienstleistungen“ beziehen, keinesfalls mithilfe dieser zusammengefassten und/oder anonymen Informationen oder Statistiken identifiziert werden.   

Schutz Ihrer persönlichen Daten

OneTwoTrip nimmt die Garantie von Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Daher verwenden wir entsprechende administrative und technische Methoden zum Schutz der persönlichen Informationen, die Sie uns anvertraut haben:   

  • Sämtliche persönliche Information wird in verschlüsselter Form gespeichert;
  • Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten zwischen unseren Servern und Ihrem Browser findet in verschlüsselter Form statt;
  • Zur Abwehr unbefugten Zugriffs auf persönliche Informationen kommen Virenschutzprogramme und Intrusion Detection Systems zur Anwendung.

Internationale Weitergabe von Daten

Es ist anzumerken, dass wir Ihre persönlichen Daten mit den in diesen „Datenschutzrichtlinien“ beschriebenen Zielen unseren Tochterfirmen oder unabhängigen Dienstleistern weitergeben können. Manche dieser Tochterfirmen oder Dienstleister können sich außerhalb des Landes befinden, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, und die Gesetze, die in Ihrem Land gelten, haben dort möglicherweise keine Gültigkeit. In solchen Fällen verpflichten wir uns, alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten gemäß den vorliegenden „Datenschutzrichtlinien“ zu ergreifen.

Externe Links

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass auf unserer Website Links auf fremde Websites platziert werden können, die wir nicht kontrollieren, und für die die vorliegenden „Datenschutzrichtlinien“ nicht gelten. Wenn Sie über diese Links Dienstleistungen in Anspruch nehmen, müssen Sie wissen, dass die Firmen, die diese Dienste anbieten, Zugang zu Ihren persönlichen Daten erhalten, diese sammeln und entsprechend ihren eigenen Datenschutzrichtlinien, die sich möglicherweise von den unseren unterscheiden, verwenden können.

In Ihrem Ermessen

Wenn Sie kein Informationsmaterial mehr von uns erhalten möchten, das nicht direkt mit Ihren Käufen zu tun hat, klicken Sie in einer beliebigen E-Mail von uns auf den Link „Newsletter abbestellen“ oder ändern Sie die Marketing-Einstellungen in Ihrem Benutzerkonto, oder kontaktieren Sie uns an der unten genannten Adresse.  

An dieselbe Adresse können Sie uns auch eine Anfrage schicken, um Zugang zu ihren persönlichen Daten zu erhalten. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass manche Informationen gegen ein geringes Entgelt herausgegeben werden. 

Änderungen in den „Datenschutzrichtlinien“

Alle Änderungen in den „Datenschutzrichtlinien“ werden in diesem Dokument angezeigt. Wir empfehlen Ihnen, dieses Dokument regelmäßig durchzulesen, um über Neuerungen und Änderungen Bescheid zu wissen. 

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie irgendwelche Fragen zu diesen „Datenschutzrichtlinien“ oder generell zu den angebotenen „Dienstleistungen“ haben, kontaktieren Sie uns unter:

OneTwoTrip Travel Agency LLP

19 Leyden Street, London, England, E1 7LE

Company No. OC3634410

support@onetwotrip.com

Letzte Aktualisierung: 14. August 2015