Kreditkartenverifizierung

Um Kreditkartenmissbrauch vorzubeugen, kann es passieren, dass Sie aufgefordert werden einen vierstelligen Bestätigungscode zur Verifizierung und Sicherstellung des Kartenbesitzers.Dabei wird ein geringer Geldbetrag (z.B. 10 Cent) auf Ihr Konto überwiesen mit dem Bestätigungscode als Verwendungszweck.

Was passiert,wenn ich den Bestätigungscode falsch eingebe?

Wird der Code drei Mal falsch eingegeben, so wird die Kreditkarte für einen Monat gesperrt. Siekönnen in der Zeitdann nur noch mit einer anderen Kreditkarte bezahlen.

Ich zahle doch mit meiner eigenen Karte. Warum muss ich noch etwas zusätzlich bestätigen?

Diese Sicherheitsmaßnahmen dienen zu ihrem und unserem Schutz, um Kreditkartenmissbrauch vorzubeugen. Wir habenden Prozess der Verifikation so einfach wie möglich für Sie gestaltet (kein Personalausweisoder Foto notwendig). Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Wo finde ich den Bestätigungscode?

Schauen Sie dazu in Ihrem Kontoauszug nach. Evtl. erhalten Sie dazu auch eine SMS von Ihrer Bank. Bei technischen Verzögerungen können Sie auch Ihre Bank anrufen. Die Telefonnummer finden Sie auf der Kartenrückseite. Fragen Sie nach der OneTwoTrip Transaktion. Hier sollte dann ein 4-stelligen Code XXXX zu finden sein. Diesengeben Sie dann auf der OneTwoTrip Seite als Bestätigung ein.